Dellen und Beschädigung Vordrücken - Grundkurs 4 Tage

Beschreibung
Seminarinhalt
Beschädigungen in angemessener Zeit und Qualität wirtschaftlich reparieren.

Zielgruppe: Mitarbeiter im Spengler und Lackierbereich

Seminarziel
● Erhalt des original Korrosionsschutzes durch Vordrücken der Schadstelle
● Qualitätsverbesserung durch Reduktion von Spachtelarbeiten
● Dellenreparatur an Neuteilen
● Entfernung von Dellen in Beilackier-Zonen
● Günstige Gebrauchtwagenaufwertung
Zielsetzung/Zusammenfassung
Erster Tag:
● Theoretische Einführung in dieses Thema, Dellen und Beulenarten, verschiedene
Zugangsmöglichkeiten
● Verwendung der Werkzeuge und deren Einsatz (1,5 Stunden), anschließend folgt der Praxisteil
● Vorbereiten des Karosserieteils
● Stellung der Lampe
● Zielübungen mit dem entsprechenden Werkzeug an von der Rückseite frei zugänglichen Stellen
● Zurückverformen von zu hohen Stellen im Blech
● Reparatur von Kleindellen an frei zugänglichen Stellen

Zweiter Tag:
● Kurze Wiederholung der Zielübungen
● Reparatur von kleinen Dellen an frei zugänglichen Stellen, anschließend größere Dellen
● Beginn mit Zielübungen in Zwischenräumen von Streben und Reparatur von Kleindellen im Streben bereich
● Einführung in die Klebetechnik

Dritter Tag:
● Wiederholung von Zielübungen
● Reparatur von größeren, frei zugänglichen Dellen und größeren, nicht frei zugänglichen Dellen am Karosserieteil (im Strebenbereich)
● Reparatur von Parkdellen an den Seitenteilen der Karosserie
● Demo der Reparaturpraxis anhand von Fahrzeugen mit Dellen

Vierter Tag:
● Eingehen auf mögliche persönliche Schwächen einzelner Teilnehmer
● Reparatur von kleinen und größeren Dellen und Beulen (frei zugänglich und unter Streben) am jeweiligen Karosserieteil

Die folgende Abschlussprüfung besteht aus der Reparatur von vier Dellen (zwei von der Rückseite zugänglich, zwei unzugänglich).
Anschließende Besprechung und Bewertung der Arbeiten.

Den Abschluss bildet die Verleihung der Urkunden, noch offene Fragen der Teilnehmer und Tipps für den Reparaturalltag.
Information
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass im Axalta Training Center Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für den Seminarteilnehmer einen hohen Stellenwert einnimmt. Sicherheitsvorschriften in der Werkstätte sind zwingend einzuhalten

Deshalb bitten wir Sie folgende Ausrüstung zum Seminar mitzubringen:

 Arbeitsbekleidung, Arbeitssicherheitsschuhe, Lackieroverall
 Kohleaktivfiltermaske (Atemschutz)
 Schutzbrille, Arbeitshandschuhe, eigene Arbeitssicherheitsausrüstungen

Wer schon mit eigenem Werkzeug und Lampen arbeitet, soll diese Tools zum Seminar mitbringen!
Das Absolvieren des Trainings mit eigener Ausrüstung ist für Ihre erfolg reiche Dellenreparatur im Alltag von Vorteil.

● Werkzeuge können am Ende des Seminars zu günstigen Konditionen gekauft werden.
● Max. Teilnehmerzahl pro Kurs: 8 Teilnehmer

Sollten Sie unvorhergesehen an der Teilnahme verhindert sein, bitten wir Sie, uns sofort zu verständigen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine angenehme Anreise.
Preis
1.600,00 EUR
Dellen und Beschädigung Vordrücken - Grundkurs 4 Tage Dellen und Beschädigungen Vordrücken – Grundkurs 4 Tage
Mo, 28.10.2019 bis Do, 31.10.2019
Freie Plätze: 8