Dellendrücken - Aufbaukurs 2 Tage

Beschreibung
Seminarinhalt
Intensivschulung für die Drücktechnik inklusive Aluminiumtraining und Klebetechnik.

Dieses Training richtet sich an alle Absolventen eines Lehrganges in der lackfreien Dellenreparatur. Dabei wird auf die in der Praxis aufgetretenen individuellen Schwächen eingegangen und diese beseitigt.

Zielgruppe: Mitarbeiter die als Spezialisten auf dem Gebiet des Dellendrückens ohne Lackieren weiterentwickelt werden sollen.

Seminarziel
● Grundlagenwiederholung der Druck- und Klebetechnik, um persönliche Defizite festzustellen
● Individuelles Eingehen auf die Kursteilnehmer, um falsch angeeignetes Arbeiten unter Anleitung des Trainers zu korrigieren
● Optimierung der Erkenntnisse, sodass kleine restliche Fehlstellen beseitigt werden können
● Besonderheiten bei Karosserieteilen aus Leichtmetall
● Arbeiten an größeren und spitzeren Dellen
● Dellenreparatur mittels Klebetechnik – die optimale Ergänzung bei der lackfreien Dellenreparatur
● Vertiefen der Kenntnisse beim Arbeiten mittels Klebetechnik
● Ausnutzung der Vorteile durch die Anwendung der Klebetechnik, um wirtschaftliche und zeitsparende Reparaturen durchführen zu können.
● Erkennen des Einsatzgebietes der Klebetechnik mit und ohne Lackierung der Reparaturstelle.
Zielsetzung/Zusammenfassung
Die Klebetechnik:

● Einsatzmöglichkeiten:
– Unzugänglichkeit zur Dellenrückseite
– Einzelne Stellen am Dach
– Einsparung von De- und Montagearbeiten
– Unterschied mit und ohne Lackierung

● Vorteile:
– Keine Beschädigung der Zinkschicht durch Anschweißen eines Zugstifts
– Verkleinerung der Reparaturstelle
– Minimierung/Vermeidung von Spachtelauftrag
– Verminderung der Randzonenbildung im neuen Lack
Information
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass im Axalta Training Center Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz für den Seminarteilnehmer einen hohen Stellenwert einnimmt. Sicherheitsvorschriften in der Werkstätte sind zwingend einzuhalten

Deshalb bitten wir Sie folgende Ausrüstung zum Seminar mitzubringen:

 Arbeitsbekleidung, Arbeitssicherheitsschuhe, Lackieroverall
 Kohleaktivfiltermaske (Atemschutz)
 Schutzbrille, Arbeitshandschuhe, eigene Arbeitssicherheitsausrüstungen

● Voraussetzung ist die Absolvierung des Dellendrücken- Grundkurses.
● Wir bitten um die Mitnahme ihrer persönlichen Werkzeuge und Lampen, um Ihre erfolgreiche Dellenreparatur im Alltag zu gewährleisten.
● Max. Teilnehmerzahl pro Kurs: 3 Teilnehmer

Sollten Sie unvorhergesehen an der Teilnahme verhindert sein, bitten wir Sie, uns sofort zu verständigen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine angenehme Anreise.

Preis
900,00 EUR
Dellendrücken - Aufbaukurs 2 Tage Dellendrücken Aufbaukurs - 2 Tage
Mo, 28.10.2019 bis Di, 29.10.2019
Freie Plätze: 3
Dellendrücken - Aufbaukurs 2 Tage Dellendrücken Aufbaukurs - 2 Tage
Mi, 30.10.2019 bis Do, 31.10.2019
Freie Plätze: 3